STICHWORTSUCHE

HÄNDLERSUCHE



HÄNDLER LOGIN

Rinti - Fleisch für Hunde

SchmusyMiamorKattovit

 

 

Finnern Aktuell

Rinti Facebook

  

RICHTIGSTELLUNG
zu Facebook Eintrag

 

Ein bereits im Januar veröffentlichter Statusbeitrag auf Facebook wird zur Zeit (Oktober 2018) laufend kommentiert und geteilt. Bei dem Statusbeitrag geht es darum, dass ein Nutzer vor Keramikscherben in einer Dose “RINTI”-Hundefutter warnt! Diese hatte er bereits im November 2017 gefunden. Weiterhin gibt der Nutzer an von der Firma Finnern keine Reaktion bekommen zu haben, was nicht den Tatsachen entspricht.

 

Folgende Stellungnahme dazu:

Die Finnern GmbH& Co Kg ist sich als Familienbetrieb seiner Verantwortung für eine ausgewogene und artgerechte Ernährung der vierbeinigen Familienmitglieder äußerst bewusst! Daher werden Reklamationen zu den Produkten sehr ernst genommen und umfassend nachverfolgt! Das ist auch im Fall der im Statusbericht genannten Reklamation des Rinti Dosenfutters erfolgt: hier wurde die Produktionscharge unmittelbar nach Bekanntwerden vorsorglich aus dem Handel zurückgerufen. Zudem wird der betroffene Verbraucher von uns direkt über die eingeleiteten Maßnahmen informiert!

Die in dem Beitrag genannte fehlende Reaktion aus unserem Hause entspricht daher in keinster Weise unserem Vorgehen bei derartig wichtigen Angelegenheiten!

 

Für die Unannehmlichkeiten möchten wir uns entschuldigen und  würden uns freuen, Sie auch weiterhin zu unseren zufriedenen Kunden zählen zu dürfen.

Einkaufstipp

Kattovit Drink

 

Neu für Katzen:

Kattovit Spezialdrink    

 
– Für Katzen mit gesundheitlichen Problemen – 

 

Kattovit erweitert die Range um ein innovatives Katzengetränk: Kattovit Spezialdrink. 

Gerade bei Katzen mit gesundheitlichen Problemen sollte verstärkt auf den Flüssigkeitshaushalt des Tieres geachtet werden.  Insbesondere bei Erkrankungen des Harntraktes sowie bei Nierenproblemen. Auch bei überwiegender Fütterung von Diättrockenfutter sollte genügend Flüssigkeit zugeführt werden. Wird ausschließlich Trockenfutter verwendet, benötigt eine Katze (4kg) ca.  135ml pro Tag, dies entspricht dem Inhalt einer Dose Kattovit Spezialdrink. Aber auch bei Nassfutterverwendern besteht ein Zusatzbedarf an Flüssigkeit.

Der Spezialdrink enthält feinste Huhnstückchen (Pulpa) mit Fleischsaft und motiviert damit zu höherer Trinkfreude durch den besonderen Geschmack (Akzeptanz). Die Sorte Urinary ist harnansäuernd (Ammoniumchlorid) und beugt damit Harnsteinbildung vor. Die Sorte NIERE/Renal ist besonders geeignet für nierenkranke Katzen durch einen niedrigen Eiweiß- und Phosphorgehalt.

Der Inhalt einer Dose kann in 3-4 Portionen aufgeteilt über zwei Tage aufgebraucht werden. Vor Gebrauch schütteln oder nach Anbruch umrühren.

 

www.kattovit.com